Kalte Füsse?

 image

Der heutige Punkt unserer Gesichtsmassage liegt mittig auf der Stirn im Bereich zwischen Mitte und Haaransatz. Dieser Punkt ist äußerst wirkungsvoll bei Problemen mit der Wirbelsäule und er nützt bei kalten Füßen.

Du stimulierst diesen Punkt mit leichten Bewegungen von oben nach unteren.

Zum Abschluß streichst Du noch links und rechts in dem Grübchen vor Deinen Ohren von oben nach unten. Dieser Punkt reguliert und gleicht aus!

Viel Freude bei Deiner Kurzmassage wünscht Dir

herzlichst

Petra